Donnerstag, 17. Januar 2019

Calendar

Jan
17
Do
2019
Freifunk Hennef Community-Treffen @ Interkult Hennef
Jan 17 um 18:30 – 22:00

Make the #Netz schön again!

Mach mit und werde Teil unserer nichtkommerziellen #Freifunk–#Community. Jede/r ist willkommen. Wir freuen uns über jede Hilfe, egal ob du dich mit der Technik auskennst oder nicht. Bring gerne #Kekse, #Mate und dein lieblings #Einhorn mit, bei uns läuft das ganz ungezwungen ab ? Unser #Treffen finden im #Interkult Hennef statt.

Mehr zu uns und was wir so alles machen unter www.freifunk-hennef.de

Jan
18
Fr
2019
Coworking Friday @ The 9th
Jan 18 um 8:30 – 18:00

Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.

Founders Friday @ Digital Hub Bonn
Jan 18 um 10:00 – 18:00

Ihr möchtet ein digitales Startup gründen, wisst aber nicht wie?

Beim wöchentlichen Founders Friday habt ihr die Möglichkeit das Team vom Digital Hub und die Startups aus dem Accelerator kennen zu lernen. Kommt im Hub auf eine Tasse Kaffee vorbei, tauscht euch mit Gleichgesinnten aus oder spielt eine Runde Kicker mit uns.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

hub:raum Sprechstunde // Friday Open Office @ Digital Hub Region Bonn
Jan 18 um 10:00

Wir freuen uns, dass hub:raum seit Oktober 2017 im Digital Hub Bonn sitzt und jeden zweiten Freitag im Monat für Open Office Hours zur Verfügung steht!

Hub:raum, der Inkubator der Deutschen Telekom, investiert in frühphasige Startups, unterstützt sie mit Co-Working-Space und Mentoring und verknüpft sie auf pragmatische Art und Weise mit der Deutschen Telekom. Neben dem Inkubatorprogramm bietet Hub:raum auch ein Acceleratorprogramm an. Mittlerweile gibt es auch in Krakow und Tel-Aviv Programme. Hub:raum bildet eine Schnittstelle zwischen der schnell agierenden Startup-Welt und ist Teil der Zukunftsinitiative der Telekom, in deren Rahmen der Konzern verstärkt auf Kooperationen setzt.

Jan
21
Mo
2019
NRW: Leitregion für Künstliche Intelligenz? @ Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Jan 21 um 19:00 – 21:00

Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde: Ob in selbstfahrenden Autos, als besserer Arzt bei der Krebsdiagnose, als sales-optimizer bei Amazon und Co., oder als Maler von Bildern. KI hat längst Einzug in unseren Alltag gefunden. Doch noch hängt NRW beim Thema KI hinterher. Dies soll sich ändern: Innerhalb von wenigen Jahren soll NRW zur Leitregion für Künstliche Intelligenz werden und sich international an die Spitze setzen.

“Damit Künstliche Intelligenz eine Erfolgsgeschichte für Nordrhein-Westfalen wird, ist es entscheidend, dass wir die internationale Sichtbarkeit weiter erhöhen und uns der Transfer der Forschungsleistungen in die Wirtschaft gelingt“, sagte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, erst kürzlich.

Doch wie genau soll dies geschehen? Welche Maßnahmen sind notwendig und wo steht NRW heute? Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen, Minister Pinkwart, sowie einem der renommiertesten KI-Forscher Europas, Prof. Dr. Christian Bauckhage, diskutieren.

Vortrag: Von Polizeigesetz bis Bundestag-Hack @ Alte VHS
Jan 21 um 19:00 – 22:00
Jochim Selzer aus dem CCC Köln erzählt über aktuelle Entwicklungen.

Während die Parlamente einerseits Gesetze beschließen, die zu einer allgemeinen Schwächung der IT-Sicherheit führen und kritische Datenhalden aufhäufen, reagiert die Politik äußerst verschnupft, wenn ein 20-jähriger Bastler mit bestenfalls mäßig komplexen Methoden in ihre Onlinekonten eindringt und private Details über sie veröffentlicht. Natürlich hängen diese beiden Ereignisse nicht direkt miteinander zusammen, sie zeigen aber exemplarisch, wie lax die Themen IT-Sicherheit und Datenschutz sowohl staatlicherseits als auch in der Wirtschaft gehandhabt werden. Die Empörung, wenn es dann schiefgeht, ist jedesmal ebenso heftig wie kurz, in der Folge öffnet irgendwo ein neues Cyber-Abwehrzentrum (diesmal mit plus), und auf dem Rathausmarkt hängen zwei neue Überwachungskameras.

Der Vortrag beginnt mit einem Blick auf die neuen technischen Möglichkeiten, welche die Polizeigesetze eröffnen und schlägt dann den Bogen zu den Methoden, die mutmaßlich beim Bundestag-Hack zur Anwendung kamen. Er behandelt die Gefahren, die sich durch den Staatstrojaner nicht nur für Kriminelle, sondern für alle Menschen ergeben, die mit Smartphones oder anderen Computern online sind, zeigt, wie sich Privatpersonen, wenn schon nicht gegen staatliche, dann doch wenigstens gegen herkömmliche Angriffe wenigstens halbwegs schützen können und zeigt dabei auch die Grenzen des Schutzes auf. Dass es perfekte Sicherheit nicht geben kann, ist eine Binsenweisheit, aber dass selbst die uns zur Verfügung stehenden Schutzmethoden zum Teil sogar aus gutem Grund löchrig sind, ist eine ernüchternde Erkenntnis.

Jan
22
Di
2019
Freifunk Köln, Bonn und Umgebung @ Ermekeilkaree, (Garteneingang zwischen) Reuterstr. 61 & 63
Jan 22 um 20:00 – 23:00

Unser Freifunk-Netz ermöglicht Kommunikation untereinander – unabhängig von kommerziellen Interessen.

Freifunk KBU möchte alle Freifunkinteressierten aus Köln, Bonn und der angrenzenden Umgebung zusammenbringen. Wir sind also ein regionaler Ableger der Freifunk-Community.

Freifunk ist mehr als ein billiges Netz für Alle. Auch gesellschaftliche und politische Aspekte spielen eine Rolle. Die Freifunk-Community ist Teil einer globalen Bewegung für freie Infrastrukturen.

Unsere Vision ist die Demokratisierung der Kommunikationsmedien durch freie Netzwerke. Die praktische Umsetzung dieser Idee nehmen Freifunk-Communities in der ganzen Welt in Angriff. Eine ausführlichere Beschreibung findest du auf freifunk.net.

Jan
23
Mi
2019
Seminar „Wie gründe ich ein Sozialunternehmen?“ @ Social Impact Lab Bonn
Jan 23 um 9:30 – 17:00

Du willst dich mit einer sozialen Idee selbstständig machen und stehst vor ganz besonderen Herausforderungen?

* Welche Rechtsform wähle ich?
* Wie überzeuge ich Unterstützer und gewinne Partner?
* Wie kann mein Finanzkonzept aussehen?

Das Seminar bietet einen Überblick zu sozialunternehmerischen Handlungsansätzen, Strategien und Finanzierungsmodellen. Hintergründe zur Definition von Social Entrepreneurship und Social Business. Persönliche Fragen der Teilnehmer*innen werden ebenso besprochen.

Die Veranstaltung leitet Martin Herrndorf. Er ist Mitgründer des Colabor | Raum für Nachhaltigkeit, einem Coworking-Space und Gemeinschaftsbüro in Köln. Nicht nur dort hat er zahlreiche soziale Innovationen begleitet und mit auf den Weg gebracht. Unter anderem ist er seit 2012 beim Tag des guten Lebens für die Finanzen verantwortlich.

Jan
24
Do
2019
Lean Coffee: Coding-Angebote für Kinder und Jugendliche @ Haus der Jugend
Jan 24 um 18:00 – 20:00

Es geht um Angebote für den kreativen Umgang mit Computern und neuen Medien, insbesondere um Coden und Physical Computing.

Beispiele für Werkzeuge sind Scratch, Raspberry Pi oder Calliope Mini. Mögliche Formate sind OGS- oder Ferienangebote, Scratch-Days, Barcamps oder Hackathons.

Ziel ist, mehr solcher Angebote in die OGSse und Jugendzentren vor Ort zu bekommen.

Beim Austausch zwischen Interessenten und Anbietern, Pädagogen und Betreibern von Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit berichten wir über eigene Erfahrungen, zeigen Möglichkeiten für Angebote auf und ermutigen und unterstützen uns gegenseitig bei der praktischen Umsetzung.

Zur Strukturierung des Abends orientieren wir uns an [Lean Coffee](http://leancoffee.org/):

* Kurze Vorstellungsrunde
* Sammlen und Vorstellen von Themen – Yay! Post-Its :)
* Abstimmen und Sortieren der Themen
* Jeweils mit 5-10 Min. Reden über ein Thema. Abstimmen und bei Bedarf Verlängerung
* Abschlussrunde

Meetup JavaScript / FreeCodeCamp Bonn @ Digital Hub Bonn
Jan 24 um 19:00 – 21:00

User group for JavaScript developers in Bonn to learn and discuss about JavaScript. All JavaScript levels are welcome. You can meet people, talk about JavaScript related technologies, find a mentor or someone to do pair programming with, or just work on your own tutorials, books, or projects. No matter if you are into Angular, React, jQuery, Backbone, Ember, Meteor, whatever… Everybody is welcome!

Agenda

Talk 1: GraphQL

Talk 2: TypeScript