NRW: Leitregion für Künstliche Intelligenz?

    Wann:
    21.01.2019 um 19:00 – 21:00
    2019-01-21T19:00:00+01:00
    2019-01-21T21:00:00+01:00
    Wo:
    Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
    Villestraße 3
    53347 Alfter
    Deutschland
    Preis:
    Kostenlos

    Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde: Ob in selbstfahrenden Autos, als besserer Arzt bei der Krebsdiagnose, als sales-optimizer bei Amazon und Co., oder als Maler von Bildern. KI hat längst Einzug in unseren Alltag gefunden. Doch noch hängt NRW beim Thema KI hinterher. Dies soll sich ändern: Innerhalb von wenigen Jahren soll NRW zur Leitregion für Künstliche Intelligenz werden und sich international an die Spitze setzen.

    “Damit Künstliche Intelligenz eine Erfolgsgeschichte für Nordrhein-Westfalen wird, ist es entscheidend, dass wir die internationale Sichtbarkeit weiter erhöhen und uns der Transfer der Forschungsleistungen in die Wirtschaft gelingt“, sagte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, erst kürzlich.

    Doch wie genau soll dies geschehen? Welche Maßnahmen sind notwendig und wo steht NRW heute? Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen, Minister Pinkwart, sowie einem der renommiertesten KI-Forscher Europas, Prof. Dr. Christian Bauckhage, diskutieren.

    Termin mit anderen teilen