Bonner Microservices Meetup: #7 Apache Kafka & Event Sourcing

    Wann:
    02.03.2017 um 19:00 – 22:00
    2017-03-02T19:00:00+01:00
    2017-03-02T22:00:00+01:00
    Wo:
    predic8 Penthouse
    Koblenzer Str. 65
    53173 Bonn
    Deutschland
    Preis:
    kostenlos

    Das 7te Meetup verspricht eine Lösung auf ein zentrales Problem der Microservices: Wie synchronisiere ich die Daten von isolierten und autonomen Services ohne diese eng aneinander zu koppeln? Wie immer gibt es zwei Vorträge und Zeit für Fragen und Diskussion.

    Apache Kafka

    Die Streaming Plattform Kafka wurde für einen hohen Durchsatz, geringe Verzögerungen und größte Datenmengen ursprünglich beim Social Media Dienst LinkedIn entwickelt. Die Anwendungsgebiete von Kafka sind Messaging, Storage und Streaming. Kafka bietet Lösungen für Probleme konventioneller Messaging Middleware wie zum Beispiel das erneute Lesen bereits empfangener Nachrichten. Für die Realisierung von Microservices bietet sich Kafka als leistungsfähiger Event Bus an.

    Im Vortrag werden Konzepte und Features wie z.B. Publish/Subscribe, Compaction, Replikation und Partitionierung vorgestellt und mit kurzen Code Beispielen demonstriert.
    Event Sourcing

    Beim Event Sourcing werden alle Zustandsänderungen eines Systems aufgezeichnet und über einen Bus den beteiligten Services als Nachrichten bereitgestellt. Über eine erneute Zustellung von aufgezeichneten Nachrichten können einzelne Services nach einem Ausfall wieder in einen konsistenten und aktuellen Zustand gebracht werden.

    Event Sourcing kann mit dem Command Query Responsibility Segregation Muster kombiniert werden, bei dem eine Trennung von Lese- und Schreibzugriffen erfolgt.

    Neben den Grundlagen wird im Vortrag eine einfache Implementierung auf der Basis von Apache Kafka vorgestellt.